25.08.2018, 10:34 Uhr

Motorrad gegen Zaun Crash in der ersten Fahrstunde

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Fahrschülerin erlitt Knochenbrüche

TÖGING. Zu einem etwas außergewöhnlichen Unfall kam es am 24.08. gegen 9 Uhr als eine 51-jährige Motorradfahrschülerin bei ihrer ersten praktischen Fahrstunde versehentlich etwas zu viel Gas gab. Während einer Anfahrübung prallte die Frau mit dem Motorrad einer Waldkraiburger Fahrschule gegen einen angrenzenden Gartenzaun. Durch den Aufprall erlitt die Frau mehrere Frakturen und musste zur stationären Behandlung ins Krankenhaus verbracht werden. Am Motorrad und am Gartenzaun entstand ein Schaden von fast 10.000 Euro.


0 Kommentare