23.08.2018, 15:26 Uhr

Aktuelle Meldung der PI Burghausen Jugendliche Randalierer zogen durch Burghausen

Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)Foto: 123rf.com (Foto: 123rf.com)

Diebstahl, Beschädigungen und Zündelei säumen ihren Weg

BURGHAUSEN. In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ist eine Gruppierung von vermutlich Jugendlichen durch die Lindacher und Piracher Straße gezogen und nach bisherigen Erkenntnissen für eine Reihe von Sachbeschädigungen und Fahrraddiebstählen verantwortlich. Laut Zeugen lässt sich die Tatzeit eingrenzen auf die Spanne von 03.45 bis 04.15 Uhr.

- Iin der Lindacher Straße wurde aus einem offenen Fahrradunterstand ein versperrt abgestelltes rotes Damenrad, mit einem Aufkleber „FUN Radsport“ und einem Fahrradkorb entwendet. Der Schaden beträgt ca. 100,-- Euro.

- Von einem in der Lindacher Straße abgestellten Fahrrad wurde der Gepäckträger und die Beleuchtung abgerissen, der Schaden beträgt ca. 50,-- Euro.

- In der Piracher Straße wurde von einem geparkten Pkw der rechte Außenspiegel abgetreten, der Schaden beträgt ca. 300,-- Euro.

- In der Lindacher Straße wurde eine Papiertonne angezündet, wobei sich glücklicherweise nur Glutnester bildeten, es entstand kein Sachschaden an der Papiertonne.

- In der Lindacher Straße wurden zwei Blumentöpfe heruntergerissen und zerstört, der Schaden beträgt ca. 100,-- Euro.

- Ein in der Piracher Straße abgestelltes Herrenfahrrad der Marke Staiger, wurde mutwillig massiv beschädigt (Gepäckträger abgerissen und das Hinterrad und das Schutzblech verbogen), der Schaden beträgt ca. 50,-- Euro.

- An einem in der Piracher Straße abgestellten Kleintransporter wurde der rechte Außenspiegel mutwillig abgebrochen, der Schaden beträgt ca. 300,-- Euro.

Wer hat in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch eine Personengruppe im Bereich Lindacher Straße wahrgenommen oder beobachtet? Wer kann Verdächtige beschreiben?

In allen sieben Fällen bittet die Polizeiinspektion Burghausen um Hinweise unter der Tel.-Nr. 08677/96910.


0 Kommentare