25.07.2018, 13:25 Uhr

Kontrolle an der A 94 bei Ampfing Burghauser Grenzpolizisten entdecken interessantes Versteck für Marihuana

(Foto: Grenzpolizei Burghausen)(Foto: Grenzpolizei Burghausen)

In einem Uhrgehäuse befand sich ein Marihuanacrasher mit einem Rest von Marihuana

BURGHAUSEN/AMPFING. Die Burghauser Grenzpolizisten, vormals Schleierfahnder, kontrollierten an der A 94 auf Höhe Ampfing einen Mercedes Sprinter mit ungarischem Kennzeichen.

Einer der Insassen, ein 22-jähriger Ungar, führte in seiner Hosentasche eine funktionierende Armbanduhr mit, die die Aufmerksamkeit der Grenzpolizisten erregte.

Beim Abdrehen der Uhr vom restlichen Gehäuse stellte sich heraus, dass sich unter der Uhr ein Marihuanacrasher mit einem Rest von Marihuana befand.

Die Polizisten stellten das interessante Stück sicher und erstatteten Anzeige wegen Vergehens gegen das Betäubungsmittelgesetz.


0 Kommentare