15.07.2018, 10:05 Uhr

Trunkenheit im Verkehr Gehsteig kommt Rollerfahrer in die Quere

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Ein Töginger wurde Opfer seines Alkoholgenusses - nach Sturz leicht verletzt

TÖGING. Am Samstag, 14. Juli, gegen 18:30 Uhr, fuhr ein Töginger mit seinem Elektro-Scooter auf der Dortmunder Straße in Richtung Erhartinger Straße.

Dabei touchierte er den rechten Randstein und kam dabei zu Sturz. Bei dem Sturz zog er sich leichte Schürfwunden zu. Sein Scooter wurde leicht verkratzt.

Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der Fahrer alkoholisiert war, so dass bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt wurde.

Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.


0 Kommentare