01.07.2018, 19:56 Uhr

Sonntagnachmittag Zusammenstoß in Burgkirchen


Vorfahrtsverletzung führt zum Crash

BURGKIRCHEN. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ist es am Sonntagnachmittag gegen 17 Uhr auf der Morzartstraße im Burgkirchener Ortsteil Gendorf gekommen.

Eine 72-jährige Teisingerin war mit ihrem Nissan auf der Gartenstraße unterwegs und wollte nach links auf die Mozartstraße auffahren. Sie übersah dabei einen von rechts kommenden Kastenwagen, der von einer 46-jährigen Gendorferin gelenkt wurde. Beide Fahrzeuglenker wurden leicht verletzt mit dem Rettungsdienst des BRK in die Kreisklinik nach Altötting eingeliefert. Die Feuerwehr Burgkirchen war zum Absichern der Unfallstelle, zum Binden auslaufender Betriebsstoffe und zur Fahrbahnreinigung im Einsatz.


0 Kommentare