19.06.2018, 12:51 Uhr

Vorfahrt genommen Bus und Transporter geraten aneinander

(Foto: Christa Latta)(Foto: Christa Latta)

Der Kleintransporter hatte sich zu weit in die Hauptstraße hineingewagt - ein Busfahrer konnte nicht mehr reagieren

FEICHTEN. Am Montag, 18. Juni, gegen 6.30 Uhr, wollte ein 41-Jähriger mit seinem Kleintransporter auf der Angerstraße in Feichten nach links abbiegen.

Da er mit der Vorderseite des Transporters bereits auf der Hauptstraße befand, konnte ein 62-jähriger Busfahrer, der sich auf dieser vorfahrtsberechtigten Straße befand, nicht mehr rechtzeitig reagiere. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beträgt 800 Euro.

Die Beteiligten wurden durch den Unfall nicht verletzt.


0 Kommentare