12.05.2018, 15:19 Uhr

Feuer in Dachwohnung Küche in Hirten brennt komplett aus


Eine Bewohnerin erlitt eine Verbrennung an der Hand und musste vom Rettungsdienst behandelt werden

HIRTEN. Zu einem Zimmerbrand ist es am Samstagvormittag, 12. Mai, gegen 10 Uhr, an der Pilgramstraße im Burgkirchner Ortsteil Hirten gekommen.

Bei Eintreffen der ersten Rettungskräfte drang bereits Rauch aus mehreren Seiten eines Wohn- und Geschäftshauses. Bei näherer Erkundung durch Atemschutzgeräteträger verschiedener Feuerwehren konnte ein Brand in einer Küche einer Dachgeschosswohnung festgestellt und abgelöscht werden.

Bei dem Brand wurde die Küche der Wohnung komplett beschädigt und die restlichen Räume der Wohnung stark verraucht. Eine Bewohnerin erlitt eine Verbrennung an der Hand und musste vom Rettungsdienst behandelt werden. Neben den Feuerwehren Neukirchen-Hirten, Burkirchen, Halsbach und Unterneukirchen, waren auch zahlreiche Kräfte des BRK, darunter auch die BRK-Bereitschaft Altötting, im Einsatz.


0 Kommentare