18.04.2018, 09:32 Uhr

Crash im Morgengrauen Transporterfahrer übersieht einen Audi


Beide Fahrzeuge wurden bei dem Unfall mitten in Töging schwer beschädigt, die Fahrer wurden nur leicht verletzt

TÖGING. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen ist es am Dienstagmorgen, 18. April, auf der Töginger Werkstraße gekommen.

Ein Peugeot Transporter mit Augsburger Kennzeichen war auf der Innstraße unterwegs und wollte die Werkstraße überqueren. Der Fahrer des Transporters übersah dabei einen von links kommenden 59-jährigen Audifahrer aus Simbach am Inn.

Der Fahrer des Transporters kam durch den Zusammenstoß ins Schleudern und prallte noch gegen eine Grundstücksmauer, ehe er einige Meter weiter zum Stillstand kam. Beide Unfallbeteiligten wurden leicht verletzt.

Die Feuerwehr Töging war zum Absichern der Unfallstelle, zur Verkehrslenkung und zur Fahrbahnreinigung im Einsatz.


0 Kommentare