15.04.2018, 17:00 Uhr

Knall auf Balkon Feuerwehreinsatz wegen „Explosion“ im Innenhof


Im Innnenhof mehrere Wohnblöcke erschreckte ein lauter Knall die Anwohner, die die Rettungskräfte riefen. Ein Grill, der Feuer gefangen hatt, war die Ursache ...

BURGHAUSEN. Zu einer vermeintlichen Explosion wurden am Sonntagnachmittag, kurz nach 15 Uhr Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei in die

Helmontstraße nach Burghausen gerufen.

Anwohner berichteten von einem lauten Knall, der im Innenhof mehrerer Wohnblöcke zu hören war. Wie sich vor Ort herausstellte, hatte

ein Grill auf einem Balkon eines Mehrparteienwohnblocks Feuer gefangen.

Verletzt wurde niemand, der Sachschaden ist derzeit noch unklar.


0 Kommentare