11.04.2018, 14:38 Uhr

1.500 Euro Schaden Unfallflucht am Lidl-Parkplatz

(Foto: Marcel Mayer)(Foto: Marcel Mayer)

Der während des Einkaufs dort geparkte VW Tiguan wurde an der Türe hinten rechts eingedrückt und zerkratzt

BURGHAUSEN. Bereits am Freitag, 6. April, wurde ein VW Tiguan auf dem Parkplatz des Lidl-Marktes in Burghausen von einem Unbekannten beschädigt. Der Wagen wurde an der Türe hinten rechts eingedrückt und zerkratzt.

Die 49-jährige Fahrerin hatte ihren Wagen für den Einkauf auf dem Parkplatz abgestellt. Den Schaden bemerkte sie erst, als sie zu Hause war, er beläuft sich auf rund 1.500 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der PI Burghausen, Tel. 08677-9691-0, zu melden.


0 Kommentare