11.04.2018, 12:38 Uhr

Exhibitionist am Straßenrand Unten ohne am Altöttinger Bahnhof

Der freizügige Altöttinger zeigte sich gegenüber des Bahnhofs. (Foto: Christa Latta)Der freizügige Altöttinger zeigte sich gegenüber des Bahnhofs. (Foto: Christa Latta)

Ein besonders luftiges Outfit: 60-Jähriger trug nur ein pinkes T-Shirt und eine rote Perücke

ALTÖTTING. Am Dienstag, 10. April, gegen 22.40 Uhr, wurde durch eine Polizeistreife der Polizeiinspektion Altötting ein 60-jähriger Altöttinger am Straßenrand gegenüber des Altöttinger Bahnhofs angetroffen.

Bekleidet war der alkoholisierte Mann nur mit einem pinken T-Shirt und einer roten Perücke. Auf jegliche Bekleidung seines Unterleibes hatte er verzichtet und zeigte sich so freizügig auf der Straße.

Als ihn die Polizeistreife ansprach, flüchtete der Altöttinger, konnte jedoch nach kurzer Zeit eingeholt und festgenommen werden.

Wie sich herausstellte, handelte es sich nicht um die erste entsprechende Handlung des Mannes. Bereits vor einigen Jahren war er in ähnlicher Weise in Erscheinung getreten.

Personen denen sich der Altöttinger so gezeigt hat werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting, Tel. 08671-96440, zu melden.


0 Kommentare