25.03.2018, 14:02 Uhr

Der Führerschein ist weg 25-Jähriger frühmorgens mit 1,5 Promille am Steuer

(Foto: lev dolgachov/123rf.com)(Foto: lev dolgachov/123rf.com)

Am frühen Sonntagmorgen wurde ein 25-jähriger Burghauser in der Bachstraße einer Verkehrskontrolle unterzogen. 

BURGHAUSEN. Zur gerichtsverwertbaren Feststellung seiner Alkoholisierung wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt. Ein Vortest erbrachte einen Wert von gut 1,5 Promille.

 

Den jungen Mann erwartet nun ein Strafverfahren - den Führerschein musste er noch an Ort und Stelle abgeben.


0 Kommentare