22.03.2018, 10:26 Uhr

Dieses Mal in Altötting Polizeikontrollen an Haltestellen

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Zu schnell am haltenden Bus vorbei und zum Teil nicht angegurtet

ALTÖTTING. Die Polizeiinspektion Altötting führte am Donnerstag, 22. März, in der Zeit von 7.30 bis 8 Uhr, in Altötting an der Neuöttinger Straße im Schulbereich eine Verkehrskontrolle durch.

Dabei wurden zehn Fahrer beanstandet und gebührenpflichtig verwarnt. Sechs der beanstandeten Fahrer fuhren schneller als mit Schrittgeschwindigkeit an haltenden Schulbussen vorbei. Vier Fahrer bzw. Kinder waren nicht angegurtet.


0 Kommentare