19.03.2018, 11:53 Uhr

1.000 Euro Sachschaden Glimpflicher Ausgang bei Abbiege-Unfall

Foto: annavaczi/123RF (Foto: annavaczi/123RF)Foto: annavaczi/123RF (Foto: annavaczi/123RF)

Ein 24-Jähriger wollte aus der Mozartstraße abbiegen und übersah einen Skoda.

BURGHAUSEN. Am Freitag, 16.03.2018, befuhr gegen 19 Uhr ein 24-Jähriger aus Kastl mit einem Fiat Panda die Mozartstraße und wollte die Marienberger Straße geradeaus überqueren. Dabei übersah er einen von links kommenden vorfahrtsberechtigten Skoda, welcher von einem 30-Jährigen aus Burghausen gesteuert wurde. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, wobei ein Schaden in Höhe von ca. 1.500 Euro entstand. Verletzt wurde niemand.


0 Kommentare