07.03.2018, 09:55 Uhr

98 Sachen statt 50 Mit Bleifuß durch Stammham

(Foto: Polizei)(Foto: Polizei)

Bußgeld in Höhe von 200 Euro und Fahrverbot von einem Monat

STAMMHAM. Die Polizeiinspektion Altötting führte am Dienstag, 6. März, zwischen 14 und 16 Uhr, eine Laserkontrolle im Ortsbereich von Stammham an der Hauptstraße (Höhe Bahnhof) durch.

Zwei Verkehrsteilnehmer wurden verwarnt, ein weiterer muss mit einem Bußgeld in Höhe von 200 Euro und zeitgleich einem Fahrverbot von einem Monat rechnen.

Der schnellste Verkehrsteilnehmer war mit einer Geschwindigkeit von 98 km/h bei erlaubten 50 km/h unterwegs.


0 Kommentare