22.02.2018, 19:36 Uhr

Ältere Dame verletzt Schneeglätte wird Autofahrerin zum Verhängnis


Glatte Straße und etwas zu schnell unterwegs - Auto landet auf dem Dach

KASTL. Zu einem Glätteunfall ist es am Donnerstagabend, 22. Februar, gegen 18.30 Uhr, auf der Kreisstraße AÖ10 bei Kastl gekommen.

Eine ältere Dame aus dem Landkreis Altötting war mit ihrem Auto auf der besagten Kreisstraße zwischen Altötting und Hirten unterwegs.

Auf Höhe des Weilers Reichkobl im Gemeindebereich Kastl kam sie vermutlich aufgrund glatter Fahrbahnverhältnissen und nicht angepasster Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab und erst in einem angrenzenden Feld zum Stillstand.

Das Auto landete auf dem Dach. Die Fahrerin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Kreisklinik Altötting eingeliefert.

Die Feuerwehr Kastl war zum Absichern der Unfallstelle und zur Verkehrslenkung im Einsatz.


0 Kommentare