Windschutzscheibe beschädigt Von der Fußgängerbrücke fiel etwas auf einen Lkw

Von PM/cl, 07.02.2018, 11:43 Uhr
Foto: Marcel Mayer (Foto: Marcel Mayer)

Auf Höhe des Trimm-dich-Pfades bei Altötting wurde ein Lkw getroffen

ALTÖTTING. Am Dienstag, 6. Februar, gegen 9.35 Uhr, befuhr ein 58-jähriger Lkw-Fahrer die Staatsstraße 2107 in Richtung Altötting.

Beim Passieren der Fußgängerbrücke, auf Höhe des Trimm-dich-Pfades, flog ein unbekannter Gegenstand herunter und traf die Frontscheibe. Ein vom Gegenverkehr aufgewirbelter Stein kann ausgeschlossen werden. Personen waren aber nicht zu sehen. Es entstand ein Schaden in Höhe von 500 Euro.

Um die Ursache zu klären werden Zeugen, die möglicherweise relevante Beobachtungen gemacht haben, gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting, Tel. 08671 96440 zu melden.

Sehen Sie nicht den vollständigen Artikel? Klicken Sie hier für die erweiterte Darstellung. »