13.12.2017, 13:34 Uhr

Die Radlerin hatte es eilig Unfallopfer bitte melden!

Foto: Marcel Mayer (Foto: Marcel Mayer)Foto: Marcel Mayer (Foto: Marcel Mayer)

Beim Wenden übersah ein Autofahrer das junge Mädchen auf dem Rad - sie radelte nach dem Unfall gleich heim

BURGHAUSEN. Am Dienstag, 12. Dezember, gegen 17.10 Uhr, wendete ein 41-Jähriger aus Mühldorf mit seinem Peugeot auf der Anton Riemerschmid Straße.

Dabei übersah er eine junge Radfahrerin, die bei dem Zusammenstoß vermutlich leicht verletzt wurde. Sie hatte es sehr eilig und wollte gleich nach Hause.

Das junge Mädchen wird gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Burghausen in Verbindung zu setzen, Tel. 08677-96910.


0 Kommentare