10.12.2017, 15:51 Uhr

Vorfahrt missachtet Unfall mit Sachschaden in Altötting

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Beim Abbiegen in Altötting-West von der Mühldorfer Straße übersah ein 57-jähriger PKW-Fahrer aus Altötting eine vorfahrtsberechtigte 25-jährige Fahrerin.

ALTÖTTING Am Mittwoch, 06.12.17, gegen 16.40 Uhr, bog ein 57-jähriger Pkw-Lenker in Altötting-West von der Mühldorfer Straße nach links auf die B 299 in Richtung Unterneukirchen ein.

Dabei missachtete er die Vorfahrt einer im selben Moment von links auf die B 299 kommende 25-jährige Pkw-Lenkerin. Beim folgenden Zusammenstoß entstand ein Gesamtschaden von ca. 9000 Euro.


0 Kommentare