10.12.2017, 15:04 Uhr

Zeugen gesucht Weißer Lieferwagen flüchtig

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Nachdem die beiden Fahrzeuge an der Kreuzung Hermannbräu zusammengestoßen waren fuhr der Unfallverursacher einfach weiter. Die Polizei Burghausen bittet um Hinweise.

KIRCHWEIDACH Am Donnerstag, 07.12.2017, gegen 07.30 Uhr, fuhr ein 42-jähriger Unterneukirchner mit seinem weißen VW-Bus die Kreisstraße AÖ 10 von Rehdorf kommend in Richtung Halsbach.

An der Kreuzung Hermannbräu bog er nach rechts in Richtung Kirchweidach ab. Noch während dem Abbiegen streifte er einen entgegenkommenden weißen Fiat Ducato.

Beide Fahrzeuge stießen mit ihren linken Außenspiegeln zusammen. Der Unfallverursacher, der vermutlich ein italienisches Kennzeichen hatte, fuhr ohne sich um den Schaden zu kümmern davon.

Am VW-Bus entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 400,-- Euro.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Burghausen zu melden.


0 Kommentare