05.12.2017, 09:33 Uhr

Personen wurden nicht verletzt Gewächshaus brennt aus

(Foto: totalpics/123rf.com)(Foto: totalpics/123rf.com)

Vermutlich wegen eines technischen Defekts entzündete sich ein Gewächshaus und brannte völlig ab.

TÖGING A. INN. Am 4.12.2017, gegen 14.15 Uhr, geriet ein Gewächshaus in Töging a. Inn in Brand. Die Ursache war vermutlich ein technischer Defekt. Das Gewächshaus brannte völlig aus. Auch die Fassade eines benachbarten Gebäudes wurde beschädigt. Der Brand konnte von der eingesetzten FFW Töging gelöscht und größerer Schaden verhindert werden. Dieser beläuft sich auf ca. 3.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.


0 Kommentare