03.12.2017, 09:21 Uhr

Keine Personenschäden Mehrere Unfälle wegen Winterglätte

(Foto: trendobjects/123rf.com)(Foto: trendobjects/123rf.com)

Ein Lastwagen kam von der Fahrbahn ab, eine 28-Jährige fuhr gegen einen Baum und ein Schneepflugfahrer beschädigte ein Auto ...

LANDKREIS ALTÖTTING. Lastwagen kommt von der Fahrbahn ab - Kastl 

 

Am 30.11.2017, gegen 18:00 Uhr, befuhr ein 25jähriger Sattelzugfahrer aus Rumänien mit seinem Fahrzeug die Staatsstraße 2107 von Burgkirchen kommend in Richtung Kastl. An der Einmündung zur Altöttinger Straße wollte er nach Kastl einbiegen.

Dort kam er aufgrund winterglatter Fahrbahn nach links von der Fahrbahn ab und fuhr über die dortige Verkehrsinsel. Dabei überfuhr er zwei Verkehrszeichen und landete anschließend im Bankette.

Da er sich dort festfuhr, musste er durch einen Abschleppdienst aus dem Bankette gezogen werden. Am Lastwagen entstand kein Schaden. Der Schaden an den Verkehrszeichen beläuft sich auf ca. 300,- Euro.

Unfallflucht eines Schneepflugfahrers in Altötting

 

Am 30.11.2017, gegen 18.00 Uhr, streifte ein bisher unbekannter Schneepflugfahrer in der Kardinal-Wartenberg-Straße beim Vorbeifahren einen geparkten Pkw Opel Corsa. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Auto kommt von Fahrbahn ab - Tüßling

 

Am 30.11.2017, gegen 16.05 Uhr, befuhr eine 28-jährige Tittmoningerin die Kreisstraße AÖ 6 von Tüßling in Richtung Unterneukirchen. Dabei kam sie aufgrund der schlechten Witterungsverhältnisse nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Fahrerin blieb dabei unverletzt, der Sachschaden an dem Pkw beläuft sich auf ca. 10000,- Euro. Da das Fahrzeug nicht mehr fahrbereit war, musste es abgeschleppt werden.


0 Kommentare