02.12.2017, 16:58 Uhr

Motor in Flammen BMW Geländewagen brennt aus


Neben der A 94 bei Winhöring brannte ein BMW Geländewagen aus, verletzt wurde niemand

WINHÖRING. Wegen eines brennenden Autos mussten am Samstagnachmittag, 2. Dezember, gegen 15 Uhr, Feuerwehr und Rettungsdienst bei Winhöring ausrücken.

Der Fahrer eines Bmw Geländewagens, ein 54-jähriger Reuter (Landkreis Rottal-Inn), war zusammen mit seinem 26-jährigen Sohn auf der A94 in Fahrtrichtung Passau unterwegs und bemerkte vor der Anschlussstelle Neuötting, dass Rauch aus dem Motorraum aufstieg.

Er fuhr von der Autobahn ab über die alte B588 und konnte das Fahrzeug noch vor  einem Vollbrand auf einem Feldweg parallel zur A94 an der Bahnhofstraße bei Neuötting abstellen.

Auch Wertsachen konnten die beiden Fahrzeuginsassen, die unverletzt blieben, noch retten, ehe der Motorraum des Autos in Flammen aufging.

Die Feuerwehr Winhöring löschte den Brand ab.


0 Kommentare