28.10.2017, 12:52 Uhr

War das Auto geklaut? Mysteriöse Unfallflucht

(Foto:Marcel Mayer)(Foto:Marcel Mayer)

Nach einem Parkrempler verschwand der verfolgte Fahrer spurlos

ALTÖTTING Am Samstag, 28. Oktober, gegen 1.35 Uhr, fuhr der Fahrer eines VWs am Mc Donalds Parkplatz rückwärts gegen einen geparkten Pkw Audi.

Zunächst stiegen beide Unfallbeteiligte aus. Als sich der Audi-Fahrer die Personalien aufschreiben wollte, stieg der VW-Fahrer in sein Fahrzeug ein und fuhr davon.

Der Audi-Fahrer fuhr daraufhin dem VW-Fahrer bis an die Kreuzung Mühldorfer Straße/Chiemgaustraße nach. Dort stieg der VW-Fahrer aus und lief davon.

Beim Eintreffen der Streife befanden sich mehrere Personen vor Ort. Unter den anwesenden Personen, befand sich die Fahrzeughalterin des VWs. Sie gab an hier zufällig vorbeigekommen zu sein und dass ihr der Schlüssel vorher bei einer Feier am Panorama abhandengekommen sei.

Der Fahrer wird als männlich, ca. 170 cm groß mit dunklen Haaren beschrieben.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting, Tel.08671/96440, zu melden.


0 Kommentare