26.10.2020, 16:56 Uhr

Herbsttagung Verkehrspolitischer Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion will sich für Binnenschifffahrt einsetzen

Andreas Löffert, Bundestagsabgeordneter Alois Rainer und Joachim Zimmermann. Foto: Zweckverband Hafen Straubing-SandAndreas Löffert, Bundestagsabgeordneter Alois Rainer und Joachim Zimmermann. Foto: Zweckverband Hafen Straubing-Sand

Die Umsetzung des Masterplanes Binnenschifffahrt war das Top-Thema auf der Herbsttagung der Arbeitsgemeinschaft öffentlichen Binnenhäfen an der Main-Donau Wasserstraße am Montag, 19. Oktober, in Regensburg. Der Bundestagsabgeordnete Alois Rainer, Sprecher der CDU/CSU Bundestagsfraktion für Verkehr und digitale Infrastruktur, diskutierte mit den Geschäftsführern der bayerischen Häfen Fragen einer effizienteren Förderung des Systems Binnenwasserstraße.

Straubing. Auf der Herbsttagung unter der Leitung des ARGE-Vorsitzenden Andreas Löffert (Hafen Straubing-Sand) wurden brennende verkehrspolitische Themen wie die Förderung von neuen Umschlagsgeräten und Ufersanierungen, die Verlagerung von Groß- und Schwerraumtransporte und das Investitionsbeschleunigungsgesetz im Zeichen der Umsetzung des Masterplan Binnenschifffahrt thematisiert. Alois Rainer betonte: „Ich bin dankbar für die zahlreichen praxisnahen Informationen der Fachleute und werde diese gerne in die bevorstehenden politischen Diskussionen mit Nachdruck einbringen.“

Der Präsident des Bundesverbands öffentlicher Binnenhäfen (BÖB), Joachim Zimmermann, berichtete aus dem Präsidium, dass die Mitgliederversammlungen dazu genutzt werden, strategische Allianzen zwischen den Verkehrsträgern zu bilden und auch die Kooperation der Verbände weiter ausgebaut werden soll. „Ich bin froh, dass wir mit Herrn Marcel Lohbeck einen neuen engagierten Geschäftsführer des BÖB im Zusammenschluss mit dem VBW gefunden haben, der tief in den Themen ist und die Zusammenarbeit der verschiedenen Interessensgruppen weiter fördern wird.“

Zum Abschluss kamen die Mitglieder der ARGE noch in den Genuss einer Hafenrundfahrt im Hafen Regensburg, die der Geschäftsführer Bayernhafen, Joachim Zimmermann mit vielen interessanten Informationen begleitete.


0 Kommentare