25.09.2020, 11:49 Uhr

Vollsperrung der SR15 verlängert In Parkstetten brauchen Autofahrer weiter Geduld

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Vollsperrung der Kreisstraße SR 15 in Parkstetten bis 30. Oktober verlängert

Parkstetten. Die Vollsperrung der Kreisstraße SR 15 (Bogener Straße) in der Gemeinde Parkstetten wird noch bis 30. Oktober verlängert. Der Grund sind Kanalbauarbeiten, so dass die verbleibende Fahrbahnbreite keinen Verkehr zulässt. An den Wochenenden ist die Straße passierbar.

Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert und erfolgt aus Richtung Bogen kommend über die Staatsstraße St 2125 und die Kreisstraße SR 62 (Straubinger Straße) und umgekehrt. Anlieger sind bis zur Baustelle frei.


0 Kommentare