19.09.2020, 20:54 Uhr

Politik CSU-Klausur mit Prof. Robert Obermaier – Straubinger Chefarzt diskutierte mit der Regierungsfraktion

Josef Zellmeier und Prof. Dr. Robert Obermaier im Gespräch mit dem gesundheitspolitischen Sprecher und GPA-Landesvorsitzenden Seidenath. Foto: Büro ZellmeierJosef Zellmeier und Prof. Dr. Robert Obermaier im Gespräch mit dem gesundheitspolitischen Sprecher und GPA-Landesvorsitzenden Seidenath. Foto: Büro Zellmeier

Neben dem Landtagsabgeordneten Josef Zellmeier war die Region Straubing-Bogen bei der Klausur der CSU-Landtagsfraktion mit einer weiteren Persönlichkeit vertreten: Stadtrat Prof. Dr. Robert Obermaier vom Klinikum St. Elisabeth diskutierte mit weiteren Praktikern und den Abgeordneten zum Thema Gesundheit und Pflege in Zeiten von Corona.

Straubing. „Prof. Obermaier ist ein hoch anerkannter Mediziner und hat einen wertvollen Betrag geleistet, um das Thema von allen Seiten zu beleuchten“, lobte ihn Zellmeier. Obermaier konnte dabei nicht nur seine fachliche Expertise, sondern auch seine politische Erfahrung als Stadtratsmitglied und Kreisvorsitzender des Gesundheitspolitischen Arbeitskreises der CSU (GPA) einbringen.


0 Kommentare