25.05.2020, 18:11 Uhr

Aktuell nur mit Termin Bebauungsplan „Am Pfarrplatz“ liegt im Straubinger Rathaus zur Einsicht bereit

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Die Stadt Straubing gibt bekannt, dass der vorhabenbezogene Bebauungsplan „Am Pfarrplatz“ (Nr. 199) aufgestellt wird.

Straubing. Der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplans „Am Pfarrplatz“ mit Vorhaben- und Erschließungsplan (VEP I bis IV), Begründung, Umweltbericht und den wesentlichen umweltbezogenen Stellungnahmen liegt in der Zeit vom 2. bis einschließlich 6. Juni bei der Stadt Straubing, Rathaus, Theresienplatz 2 (Eingang Seminargasse), erstes Obergeschoss (Treppenhaus), während der allgemeinen Dienstzeiten (Montag bis Mittwoch von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 16 Uhr, Donnerstag von 8 bis 12 Uhr und von 14 bis 17 Uhr, Freitag von 8 bis 12 Uhr) erneut öffentlich aus. Während dieser Auslegungsfrist können Stellungnahmen abgegeben werden.

Nach telefonischer Vereinbarung können bei der Stadtentwicklung und Stadtplanung unter 09421/ 944-60414 oder -60410 auch Termine zur Erörterung bzw. eine Einsichtnahme zu anderen Zeiten ermöglicht werden. Für den Zeitraum der geltenden Schutzmaßnahmen und Beschränkungen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie ist eine Einsichtnahme der Planunterlagen ausschließlich nach Terminvereinbarung unter 09421/ 944-60414 oder -60410 möglich. Die auszulegenden Unterlagen sind auch in diesem Zeitraum auf der Internetseite der Stadt Straubing veröffentlicht.


0 Kommentare