17.03.2020, 12:15 Uhr

Straßensperren in Straubing Am Montag startet die Renaturierung des Allachbaches

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Am Montag, 23. März, starten die Arbeiten zur Renaturierung des Allachbaches. Verkehrsteilnehmer in Straubing müssen sich auf Umleitungen einstellen.

Straubing. wir informieren Sie hiermit, dass die Arbeiten zur Renaturierung des Allachbaches nächste Woche am Montag, den 23.03.2020, beginnen.

Die Mittlere-Bach-Straße, im Abschnitt zwischen der Kolbstraße und der Inneren-Frühling-Straße wird komplett gesperrt, der Anliegerverkehr bleibt frei. Diese Sperrung ist notwendig, da Arbeiten am Mischwasserkanal zum Hotel Villa notwendig sind und die Stützmauer und der Gehweg zum Allachbach hin errichtet werden.

Der Bereich der Mittlere-Bach-Straße vor der Marianne Rosenbaum Berufsschule wird im Laufe des Frühjahrs und Sommers ebenfalls gesperrt werden. Ein genauer Zeitpunkt dafür steht noch nicht fest.

„Wir bitten Sie um Verständnis und garantieren Ihnen, die Baustelle so schnell wie möglich abzuwickeln um die entstehenden Unannehmlichkeiten so gering wie möglich zu halten. Sobald es die Bauarbeiten zulassen wird die Straßensperrung auf eine halbseitige Sperrung reduziert“, so Ursula Sturm vom Straubinger Tiefbauamt.


0 Kommentare