19.02.2020, 17:26 Uhr

Briefwahlunterlagen Briefwahlbüro der Stadt ab Montag geöffnet

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Nach Erhalt der gedruckten Stimmzettel Ende der Woche wird das Briefwahlbüro die große Anzahl an schriftlichen Briefwahlanträgen, die bereits bei der Stadt eingegangen sind, abschließend bearbeiten und die Unterlagen per Post versenden.

Straubing. Für den Parteiverkehr und somit für eine persönliche Abholung der Unterlagen geöffnet ist das Briefwahlbüro ab dem kommenden Montag, 24. Februar, 8 Uhr. Das Büro befindet sich im 2. Stock des Rathauses (Zimmer 245, Eingang Seminargasse oder barrierefrei über die Simon-Höller-Straße). Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, der gesonderten Beschilderung innerhalb des Rathausgebäudes zu folgen. Am Faschings-dienstag, 25. Februar, ist das Briefwahlbüro ganztägig geöffnet.

Informationen zur Beantragung der Briefwahlunterlagen sowie die Kon-taktadresse des Wahlamtes sind auf der Webseite der Stadt unter www.straubing.de veröffentlicht.


0 Kommentare