13.01.2020, 17:10 Uhr

Fehlermeldung kurz vor Betriebsende Die Posching streikt am ersten „Arbeitstag“ nach der Winterpause

(Foto: pm/Stadt Deggendorf)(Foto: pm/Stadt Deggendorf)

Aktuell wird auf der Donaufähre nach der Störung gesucht.

MARIAPOSCHING Seit dem heutigen Montag ist der Fährbetrieb zwischen Maria- und Stephansposching wieder aufgenommen. Doch offenbar hat die Posching leichte Startschwierigkeiten: Die Donaufähre steht aktuell und der Fährbetrieb musste am Montag eine Stunde vor Betriebsende (Betriebsende 17.45 Uhr) eingestellt werden. Grund dafür ist eine technische Fehlermeldung. Ob der technische Fehler bis zur Wiederaufnahme des Fährbetriebs am Dienstag um 6.30 Uhr gefunden und behoben werden kann, steht aktuell noch nicht fest. Gegebenenfalls will das Landratsamt kurzfristig über seine Social-Media-Kanäle informieren.


0 Kommentare