04.06.2019, 19:17 Uhr

Ausweitung des ÖPNV geplant Stadt Straubing prüft neue Taxibus-Anbindung für Unterzeitldorn und Sossau

Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr hat die Stadtwerke beauftragt, eine Ausweitung der Taxibuslinie 11 nach Unterzeitldorn und zusätzlich nach Sossau zu prüfen.

STRAUBING Die ÖPNV-Anbindung für den Straubinger Stadtteil Unterzeitldorn soll verbessert werden. Oberbürgermeister Markus Pannermayr hat die Stadtwerke beauftragt, eine Ausweitung der Taxibuslinie 11 nach Unterzeitldorn und zusätzlich nach Sossau zu prüfen und durch einen entsprechenden Antrag bei der Regierung von Niederbayern die Genehmigungsfähigkeit klären zu lassen. Die Linie 11 verkehrt derzeit – außerhalb der Schulbuszeiten - im Stundentakt zwischen Ludwigsplatz und Kagers. Sofern die im Genehmigungsverfahren vorgesehene Anhörung der betroffenen Busunternehmen und Gebietskörperschaften positiv verläuft, könnte spätestens im Herbst dieses Jahres ein entsprechendes Angebot auch für Unterzeitldorn und Sossau bereitgestellt werden.


0 Kommentare