23.05.2019, 14:55 Uhr

Ab Montag Neue Personenunterführung im Straubinger Bahnhof wird eröffnet

(Foto: Casdorf)(Foto: Casdorf)

Der neue Personenübergang im Straubinger Bahnhof wird in der kommenden Woche offiziell eröffnet

STRAUBING Seit August 2017 laufen die Arbeiten zum barrierefreien Ausbau des Straubinger Bahnhofs. Im Mittelpunkt der Baumaßnahme stand und steht die neue Personenunterführung, die mit Treppen und Aufzügen den Zugang zu den Bahnsteigen ermöglicht. Wie die Deutsche Bahn mitteilt, ist die Unterführung fertiggestellt und kann ab dem kommenden Montag, 27. Mai, von den Fahrgästen genutzt werden. Die offizielle Eröffnung werden um 7.30 Uhr Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr sowie Walter Reichenberger, Leiter Bahnhofsmanagement Regensburg, DB Station & Service AG, vornehmen. Bislang stehen die Aufzüge an der Unterführung noch nicht zur Verfügung. Der vollständig barrierefrei ausgebaute Bahnhof soll im Herbst fertiggestellt sein, heißt es von Seiten der Deutschen Bahn.


0 Kommentare