19.03.2019, 19:40 Uhr

Anmeldungen sind ab sofort möglich Straubinger Naturkindergarten nimmt den Betrieb auf

(Foto: Stadt Straubing)(Foto: Stadt Straubing)

Noch in diesem Kindergartenjahr sollen bis zu 20 Kinder aus der Stadt Straubing die Möglichkeit haben, in der Naturgruppe des Kindergartens Sossau betreut zu werden.

STRAUBING Die Planungen für den Naturkindergarten in Straubing laufen auf Hochtouren: Nach eingehender Prüfung und Besichtigung mehrerer Standorte erfolgt die Umsetzung auf einem städtischen Grundstück nördlich der Gartenstraße, gegenüber vom Tiergarten-Aquarium.

Noch in diesem Kindergartenjahr sollen bis zu 20 Kinder aus der Stadt Straubing die Möglichkeit haben, in der Naturgruppe des Kindergartens Sossau betreut zu werden. Dazu können interessierte Eltern ab sofort ihr Kind zwischen 3 und 6 Jahren im Jugendamt der Stadt anmelden. Eine ca. 35 m² große Schutzhütte mit Terrasse wird zur Zeit gerade zu diesem Zweck durch den städtischen Bauhof gebaut und dient den Kindern und Erzieherinnen als Aufenthaltsraum bei schlechtem Wetter. In die mit Holz beheizbare Hütte können sich die Kinder zurückziehen und neue Kraft schöpfen.

Doch selbst in der kalten Jahreszeit werden sich die Mädchen und Buben nicht allzu oft in der Hütte aufhalten. „Die Kinder sollen fast durchgehend draußen spielen“, sagt Petra Dienelt, die Leiterin der Naturgruppe. „Das Wetter ist kein Problem, nur die Kleidung muss zur Jahreszeit passen. Die Kinder sollen in einer Verbundenheit zu Pflanzen, Tieren und den anderen Kindergartenkindern aufwachsen“, erklärt Petra Dienelt weiter. Das Fehlen von Spielzeug wecke die Kreativität und rege die Phantasie der Kinder an. Naturmaterialien wie Moos, Stöcke, Baumrinde oder Blätter bekämen einen besonderen Reiz, wenn Kinder ihnen im Spiel eine Bedeutung und Funktion zuordnen.

Straubings Oberbürgermeister Markus Pannermayr war von Anfang an von der Idee überzeugt. „Ich begrüße dieses Konzept sehr. Es ist schön zu sehen, wie es Schritt für Schritt umgesetzt wird. Mit der naturpädagogischen Ausrichtung des Kindergartens Sossau wird der vielfältigen Kindergartenlandschaft in Straubing ein weiterer Baustein hinzugefügt“.


0 Kommentare