14.01.2021, 15:29 Uhr

Seit 1. Januar Zwei Neuzugänge in der Stadtverwaltung in Teublitz

Personalleiter Thomas Fyrguth, Geschäftsführer Franz Härtl, Manuela Mandl, Jochen Oswald, Bauamtsleiterin Sabine Eichinger, Erster Bürgermeister Thomas Beer und Personalratsvorsitzender Thomas Grundstein. Foto: Thomas Stegerer/Stadt TeublitzPersonalleiter Thomas Fyrguth, Geschäftsführer Franz Härtl, Manuela Mandl, Jochen Oswald, Bauamtsleiterin Sabine Eichinger, Erster Bürgermeister Thomas Beer und Personalratsvorsitzender Thomas Grundstein. Foto: Thomas Stegerer/Stadt Teublitz

Seit 1. Januar ergänzen Manuela Mandl und Jochen Oswald das Team in der Stadtverwaltung im Rathaus Teublitz. Beide werden in unterschiedlichen Bereichen als Verstärkung eingesetzt.

Teublitz. Manuela Mandl hatte am 4. Januar ihren ersten Arbeitstag an neuer Wirkungsstätte. Künftig wird die Teublitzerin im Bürgerbüro und der Besucher-Info als erste Ansprechpartnerin den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung stehen. Zuvor war die gelernte Bankkauffrau 18 Jahre bei der Sparkasse im Landkreis Schwandorf angestellt.

Auch der Schwandorfer Jochen Oswald ist seit Anfang Januar im Teublitzer Rathaus beschäftigt. Der staatlich geprüfte Techniker mit Schwerpunkt Hochbau war zuvor bei der Stadt Neutraubling tätig. Künftig wird er als Ansprechpartner für Anliegen im Bereich Hochbau und Bauordnungsrecht zur Verfügung stehen.

Bürgermeister Thomas Beer zeigte sich froh über die Verstärkung und begrüßte die beiden im Namen aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nun auch offiziell ganz herzlich. Dem schlossen sich auch Geschäftsleiter Franz Härtl, Bauamtsleiterin Sabine Eichinger, Personalleiter Thomas Fyrguth und Personalratsvorsitzender Thomas Grundstein an.

Manuela Mandl und Jochen Oswald haben sich in der Stadtverwaltung bereits gut eingelebt und waren froh darüber, dass sie von ihren neuen Kolleginnen und Kollegen so gut aufgenommen wurden.


0 Kommentare