11.11.2020, 12:01 Uhr

Terminvereinbarung erforderlich Landratsamt Amberg-Sulzbach – ab sofort nur noch eingeschränkter Besucherverkehr

 Foto: Gaj Rudolf/123rf.com Foto: Gaj Rudolf/123rf.com

Aufgrund der derzeitigen Coronasituation teilt das Landratsamt Amberg-Sulzbach mit, dass persönliche Vorsprachen in der Behörde bis auf Weiteres nur noch nach vorheriger Terminvereinbarung möglich sind. Diese Regelung gilt ab Donnerstag, 12. November.

Landkreis Amberg-Sulzbach. In der Zulassungsstelle besteht für Fahrzeughändler sowie gewerbliche Zulassungen darüber hinaus die Möglichkeit, die erforderlichen Unterlagen Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr und Montag, Dienstag und Donnerstag von 13 bis 16 Uhr abzugeben.

Weiterhin besteht für private Zulassungen außerhalb der Terminvergabe die Möglichkeit, die Unterlagen inklusive Kennzeichenschilder mit der Post zu übersenden oder in den Hausbriefkasten des Landratsamtes einzuwerfen.

Bei sämtlichen Zulassungsvorgängen ist eine Telefonnummer anzugeben, über die ein Termin für die Abholung vereinbart werden kann. Das Landratsamt Amberg-Sulzbach bittet die Bevölkerung um Verständnis für die Maßnahme.


0 Kommentare