02.09.2020, 11:46 Uhr

Von Irrenlohe nach Irlaching Brückensanierungen im Bereich der Kreisstraße SAD3 machen Straßensperrung notwendig

 Foto: Alexander Blinov/123rf.com Foto: Alexander Blinov/123rf.com

Am Montag, 7. September, beginnen im Teilbereich der Kreisstraße SAD3 von der Einmündung Irrenlohe (Markt Schwarzenfeld) bis zur Einmündung Irlaching (Stadt Schwandorf) die Sanierungsarbeiten an zwei Brückenbauwerken.

Schwandorf/Schwarzenfeld. Die SAD3 ist die Straße, die von der Grünwald-Kreuzung über Richt nach Schwarzenfeld führt. Die Arbeiten an den beiden Brücken erfordern im Anschlussbereich eine Deckensanierung.

Insgesamt wird der Abschnitt von Irrenlohe bis Irlaching bis zum 25. September gesperrt sein. In diesen drei Wochen ist die Zufahrt ab Schwarzenfeld und ab der Grünwald-Kreuzung jeweils bis zur Baustelle frei. Für den Abschnitt von Irrenlohe nach Irlaching gilt aber eine Vollsperre. Die Umleitung von Schwarzenfeld nach Schwandorf ist für den überörtlichen Verkehr in beiden Fahrtrichtungen über Dürnsricht, Freihöls und Pittersberg ausgeschildert. Für ortskundige Autofahrer bestehen auch andere Verkehrswege.

Das Landratsamt bittet die Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese notwendige Maßnahme.


0 Kommentare