18.12.2019, 15:26 Uhr

Mit Ausnahmen Stadt Amberg aus energie- und klimatechnischen Gründen von 23. bis 29. Dezember geschlossen

(Foto: zoomzoom/123RF)(Foto: zoomzoom/123RF)

Die Stadt Amberg macht darauf aufmerksam, dass die Stadtverwaltung aus energie- und klimatechnischen Gründen von Montag, 23. Dezember, bis Sonntag, 29. Dezember, – somit in der Weihnachtswoche auch am Montag und am Freitag – geschlossen hat. Auch an Silvester am Dienstag, 31. Dezember, bleibt die Stadtverwaltung den ganzen Tag zu. Am Montag, 30. Dezember, sowie am 2. und 3. Januar 2020 findet regulärer Dienstbetrieb statt.

AMBERG Von dieser Regelung sind das Wahlamt, die Tourist-Information am Hallplatz, die Stadtbibliothek und das Stadtmuseum teilweise ausgenommen. So ist die Tourist-Info am Montag, 23. Dezember, geöffnet, um den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zum Kauf eines Last-Minute-Geschenks zu geben. Am 27. und 28. Dezember hingegen bleibt auch diese Einrichtung geschlossen. Die Stadtbibliothek und das Stadtmuseum schließen wie gewohnt an jedem Montag und sind damit auch am 23. und 30. Dezember nicht erreichbar. Die Bibliothek öffnet dafür jedoch am Freitag und Samstag, 27. und 28. Dezember, ihre Türen, das Stadtmuseum steht vom 26. Dezember und damit vom zweiten Weihnachtstag an bis einschließlich Sonntag, 29. Dezember, zur Besichtigung offen. Das Wahlamt am Hallplatz hat am 23. und 27. Dezember zu den regulären Öffnungszeiten offen.

Die Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, diese Sonderreglungen bei ihren Vorhaben zu berücksichtigen.


0 Kommentare