18.12.2019, 00:01 Uhr

Bis zum 23. Januar 2020 Wahlvorschläge für die Kommunalwahl 2020 können bei der Stadt Schwandorf eingereicht werden

(Foto: 123rf.com)(Foto: 123rf.com)

Seit dem 17. Dezember können bis zum 23. Januar 2020, 18 Uhr, im Rathaus der Stadt Schwandorf (Ordnungsamt, Zimmer 132) die Wahlvorschläge für die am 15. März 2020 stattfindende Wahl der 30 Stadtratsmitglieder und des Oberbürgermeisters eingereicht werden.

SCHWANDORF Einzelheiten hierzu enthält die entsprechende Bekanntmachung des Wahlleiters, die an der Amtstafel vor dem Rathaus öffentlich bekanntgemacht worden ist. Zugleich kann diese auch unter dem Menüpunkt „Kommunalwahl 2020“ auf der Internetseite der Stadt Schwandorf eingesehen werden. An gleichen Stellen ist auch veröffentlicht, in welchen Diensträumen der Stadtverwaltung zu welchen Dienstzeiten die ggf. notwendigen Unterstützungsunterschriften für Wahlvorschläge neuer Wahlvorschlagsträger geleistet werden können. Über die Zulassung der Wahlvorschläge wird der Wahlausschuss der Stadt Schwandorf in seiner Sitzung am 4. Februar 2020 entscheiden.


0 Kommentare