25.11.2019, 09:00 Uhr

„Unsere Vielfalt ist unsere Stärke“ SPD-Ortsverein Burglengenfeld nominiert Kandidaten für den Stadtrat

(Foto: Thomas Lukasch)(Foto: Thomas Lukasch)

„Unsere Vielfalt ist unsere Stärke.“ Unter diesem Motto präsentierte Bürgermeisterkandidat Michael Hitzek die Kandidatinnen und Kandidaten des SPD-Ortsvereins für den Stadtrat Burglengenfeld. Darunter sind etablierte Stadträte, Männer und Frauen, die sich erst vor Kurzem den Sozialdemokraten angeschlossen haben, sowie auch parteilose Kandidaten. „Das ist ein Angebot an die Wählerinnen und Wähler, das deutlich macht: Wir kümmern uns mit Elan und einem starken Team um die Zukunft unserer Heimatstadt“, sagte Hitzek.

BURGLENGENFELD Rund 90 Gäste waren zur Nominierungsversammlung des SPD-Ortsvereins ins VAZ Pfarrheim gekommen, um sich persönlich ein Bild zu machen von der „starken Liste“, die Hitzek bereits bei seiner Nominierung zum Bürgermeisterkandidaten im Oktober angekündigt hatte. Jede Kandidatin und jeder Kandidat für den Stadtrat wurde von Hitzek auf der Bühne vorgestellt und hatte Gelegenheit, die persönlichen Beweggründe für die Kandidatur zu schildern. Dabei wurde deutlich: Die SPD schickt bei den Kommunalwahlen 2020 eine deutlich verjüngte Truppe ins Rennen, Männer und Frauen, die sich in vielen Vereinen in Sport, Kultur und Gesellschaft engagieren und Schwerpunkte setzen mit den Themen Stadtentwicklung, Klima und Energie, Barrierefreiheit, Soziales und bezahlbarer Wohnraum. Und nicht selten fiel das Wort „Frauenpower“.

Mit Kerstin von Brincken, Christine Hüttinger, Inge Besser, Timm Peris und Oliver Ehrenreich sind fünf Neumitglieder der SPD auf der Stadtratsliste vertreten. Ingrid Nörl und Sebastian Höfler treten als parteilose Kandidaten an. Michael Dusch ist Mitglied der Grünen und folgerichtig das „grüne Gewissen“ der Liste der Sozialdemokraten.

Gleich am Wochenende nach der Nominierung der Stadtratsliste begaben sich die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD auf Klausurtagung, um Themen und Ideen intensiv zu diskutieren und ins Wahlprogramm einfließen zu lassen. Die Ergebnisse werden die Sozialdemokraten in den kommenden Wochen und Monaten Schritt für Schritt veröffentlichen. Zudem suchen Hitzek und seine „supercoole Truppe“ (Timm Peris) den Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern, um deren Ideen und Anregungen aufzunehmen. Aktuelle Infos dazu gibt es im Internet stets auf www.spd-burglengenfeld.de und auf www.michaelhitzek.de.

Die Kandidatinnen und Kandidaten der SPD für den Stadtrat:

1. Michael Hitzek

2. Betty Mulzer

3. Bernhard Krebs

4. Peter Wein

5. Melanie Röhl

6. Sebastian Bösl

7. Songül Demirtas

8. Hans Deml

9. Siegfried Klopp

10. Kerstin von Brincken

11. Martin Antretter

12. Luis Illan

13. Michaela Schönwetter

14. Thomas Fischer

15. Michael Dusch (Bündnis 90/Die Grünen)

16. Christine Hüttinger

17. Roland Konopisky

18. Ingrid Nörl (parteilos)

19. Timm Peris

20. Inge Besser

21. Matthias Schaller

22. Oliver Ehrenreich

23. Sebastian Höfler (parteilos)

24. Helga Forster

Ersatzkandidaten:

Dagmar Schleicher

Michael Pinzl

Thomas Lukasch (parteilos)


0 Kommentare