20.06.2019, 16:10 Uhr

Baustelle Sanierungsarbeiten stehen an – Kreisstraßen SAD25 in Schmidgaden muss gesperrt werden

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Vom 24. Juni bis voraussichtlich 5. Juli müssen für die im August vorgesehenen Straßensanierungsarbeiten vorbereitende Arbeiten im Bereich der Kreisstraße SAD25 zwischen Inzendorf und Götzendorf (Gemeinde Schmidgaden) durchgeführt werden.

SCHMIDGADEN Weil die Restfahrbahnbreiten im benannten Abschnitt nicht ausreichend sind, muss die Kreisstraße ab Ortsende Inzendorf bis Götzendorf aufgrund der strengen Auflagen zur Arbeitssicherheit komplett gesperrt werden. Die Umleitung ist ausgeschildert und erfolgt für beide Richtungen über die Kreisstraße SAD26, SAD27 und SAD28.

Das Landratsamt Schwandorf bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese notwendigen Maßnahmen und um verstärkte Beachtung der jeweils ausgeschilderten Umleitung.


0 Kommentare