11.06.2019, 18:43 Uhr

Abschluss der Umbauarbeiten Die Ortsdurchfahrt Pfreimd muss für Asphaltierungsarbeiten gesperrt werden

(Foto: Ursula Hildebrand)(Foto: Ursula Hildebrand)

Nach Abschluss der Umbauarbeiten werden nun planmäßig die Asphaltierungsarbeiten im Zuge der Staatsstraße 2157, Freyung in Pfreimd, ab Donnerstag, 13.Juni, begonnen.

PFREIMD Hierzu wird die Staatsstraße im Zeitraum von Donnerstag, 13. Juni, circa 6 Uhr, bis Freitagnachmittag, 14. Juni, voll gesperrt. Es werden die bestehende Asphaltdeckschicht circa vier Zentimeter ausgefräst und eine Deckschicht neu eingebaut. Am Donnerstag werden die Fräsarbeiten durchgeführt, die Fräsfläche gereinigt und der für den Schichtenverbund notwendige Haftkleber aufgebracht. Die Asphaltierungsarbeiten werden am Freitag ausgeführt.

Die Gehwege im Bereich der Baustrecke sind uneingeschränkt benutzbar. Die Querungsstelle beim Kindergarten ist jedoch gesperrt. Es wird nochmals besonders darauf hingewiesen, dass in der Sperrzeit die Grundstücke von der Staatsstraße aus nicht angefahren werden können.


0 Kommentare