17.05.2019, 20:00 Uhr

Instandsetzungsarbeiten Staatsstraße 2154 zwischen Schönsee und der Landkreisgrenze muss gesperrt werden

(Foto: Hannes Lehner)(Foto: Hannes Lehner)

Im Zuge der Staatsstraße 2154 werden im Bereich vom Ortsende Schönsee in Richtung der Landkreisgrenze südlich Weiding Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahn durchgeführt.

SCHÖNSEE Aufgrund der geringen Fahrbahnbreite können die Asphaltarbeiten nur unter zweitägiger Vollsperrung durchgeführt werden. Die Sperrung hierfür beginnt am Mittwoch, 22. Mai, und dauert voraussichtlich bis Donnerstag, 23. Mai. Die Arbeiten werden so durchgeführt, dass die Ortschaft Weiding immer anfahrbar ist.

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt weiträumig in beiden Richtungen über die Staatsstraße 2159 über Stadlern nach Schwarzach und von dort über die Kreisstraße SAD52/CHA52 nach Schönau.


0 Kommentare