23.04.2019, 21:18 Uhr

Ab dem 29. April Staatsstraße 2168 zwischen Kemnath und Neustadt am Kulm muss gesperrt werden

(Foto: teka77/123RF)(Foto: teka77/123RF)

Die Arbeiten am Ersatzneubau der Brücke Staatsstraße 2168 über die Haidenaab zwischen Kemnath und Neustadt am Kulm gehen dem Ende zu.

KEMNATH/NEUSTADT AM KULM Für das Herstellen der Straßenanschlüsse an die neue Brücke wird eine Vollsperrung der Staatsstraße 2168 zwischen Reisach und Höflas erforderlich. Als Zeitraum für die Vollsperrung ist der 29. April bis zum 17. Mai vorgesehen.

Die Umleitung erfolgt ab dem Kreisverkehr bei Kemnath über die Staatsstraße 2665 – Löschwitz – und weiter über die Kreisstraße TIR30 in Richtung Reisach. In Gegenrichtung erfolgt die Umleitung entsprechend. Das Staatliche Bauamt bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die unvermeidbaren Beeinträchtigungen.


0 Kommentare