CSU Neujahrsempfang



Der Artikel zur Galerie

„Nach fünf Jahren Stillstand“ soll sich in Regensburg wieder was bewegen

„Nach fünf Jahren Stillstand“ soll sich in Regensburg wieder was bewegen

Stillstand, das ist wohl das meist genutzte Wort in diesem Wahlkampf in der Stadt Regensburg. Nichts habe sich getan in den letzten Jahren – das will die Stadt-CSU nun ändern. Am Sonntag, 12. Januar, präsentierte der Kreisverband beim Neujahrsempfang seine OB-Kandidatin – prominente Unterstützung in Form der Landtagspräsidentin Ilse Aigner war zudem in die die Domstadt gekommen. mehr


Mehr Galerien