20.11.2020, 13:25 Uhr

„Die Isar-Detektive“ Tolles Präsent – Landtag verschenkt einen Kinder-Krimi

Landtagsabgeordneter Tobias Gotthardt zeigt den neuen Landtags-Krimi „Die Isar-Detektive: Falscher Alarm“, der nun auch an Kinder verschenkt wird.  Foto: SeitzLandtagsabgeordneter Tobias Gotthardt zeigt den neuen Landtags-Krimi „Die Isar-Detektive: Falscher Alarm“, der nun auch an Kinder verschenkt wird. Foto: Seitz

Zum bundesweiten Vorlesetag verschenkt der Bayerische Landtag spannende Detektivromane. Der Regensburger Landtagsabgeordnete freut sich sehr darüber und bietet über sein Bürgerbüro Klassensätze und Exemplare des Buches an.

Landkreis Regensburg. „Vorlesen ist für die Sprachbildung von Kindern sehr wichtig, außerdem fördert Lesen unter anderem die Kreativität“, sagt der Regensburger Landtagsabgeordnete Tobias Gotthardt. Er hat am Freitag aus dem Buch „Die Isar-Detektive: Falscher Alarm“ vorgelesen und erste Exemplare verschenkt.

Das Präsidium des Landtags habe beschlossen, einen Kinderkrimi herauszugeben. Zielgruppe sollen Kinder im Alter von etwa neun bis zwölf Jahren sein. Wichtig sei dem Landtagsamt außerdem gewesen, dass das Buch in einer regionalen Druckerei hergestellt werde. Hier hatte Landtags-Präsidiumsmitglied Alexander Hold, bekannt aus der gleichnamigen TV-Serie, eine auf hochwertige Druckerzeugnisse spezialisierte Allgäuer Druckerei empfohlen.

Neben dem Bürgerbüro von Tobias Gotthardt kann das Buch auch über den Bayerischen Landtag im Internet unter www.bayern.landtag.de bestellt werden. Schulen haben die Möglichkeit, einen Klassensatz direkt beim Landtag oder das Bürgerbüro des Abgeordneten unter Angabe der vollständigen Adresse zu bestellen.


0 Kommentare