03.09.2020, 10:36 Uhr

Stadtwerk informiert Umleitung des Linienverkehrs aufgrund einer Sperrung der Hermann-Köhl-Straße

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Vom 8. September bis zum 27. November kommt es zu einer Sperrung der Hermann-Köhl-Straße in Regensburg. Aus diesem Grund werden die Buslinien 11 und 73 umgeleitet.

Regensburg. Wegen einer Sperrung der Hermann-Köhl-Straße müssen die Linien 11 und 73 ab dem 8. September bis voraussichtlich 27. November umgeleitet werden. Die Linie 11 wird ab der Haltestelle Roter-Brach-Weg über den Franz-von-Taxis-Ring zur Haltestelle Rennplatz (wie Buslinie 1 Richtung Prüfening) und weiter über die Killermannstraße und Roten-Brach-Weg zur Haltestelle Wernerwerkstraße umgeleitet. Die Haltestellen Lilienthalstraße und Heinkelstraße können in dieser Zeit nicht angefahren werden.

Die Linie 73 – Abfahrt 7.20 Uhr Wernerwerkstraße – wird ab der Haltestelle Rennweg über die Haltestellen Killermannstraße und Roter-Brach-Weg umgeleitet. Die Haltestellen Rennplatz und Lilienthalstraße können in dem angegebenen Zeitraum nicht angefahren werden.

Die Linie 73 – Abfahrt 7.37 Uhr, 11.24 Uhr, 12.24 Uhr, 13 Uhr, 13.17 Uhr und 16.04 Uhr Wernerwerkstraße – wird zwischen den Haltestellen Wernerwerkstraße und Rennplatz über die Franz-von-Taxis-Straße und Stromerstraße umgeleitet. Die Haltestellen Heinkelstraße und Lilienthalstraße können in dieser Zeit nicht angefahren werden.


0 Kommentare