26.03.2020, 11:53 Uhr

Coronavirus Sonderfahrten auf der Linie 4 zwischen Klenzestraße und Universität

 Foto: 123rf.com Foto: 123rf.com

Das Stadtwerk.Mobilität bietet seit Donnerstag, 26. März, auf der Linie 4 in Regensburg zusätzliche Fahrten zu den Stoßzeiten in der Früh und am Nachmittag an.

Regensburg. Seit Donnerstag gibt es ein zusätzliches Fahrtenangebot auf der Buslinie 4 zwischen der Haltestelle Klenzestraße und Universität. Hintergrund ist, dass weiterhin viele Menschen diese Buslinie nutzen.

Zudem sollen diese ergänzenden Fahrten zur Vermeidung größerer Menschenansammlungen beitragen und damit auch zu einer Verringerung der Ansteckungsgefahr.

Das zusätzliche Fahrtenangebot ist in den Zeitfenstern von 6 bis 8 Uhr und von 16 bis 18 Uhr gewährleistet.


0 Kommentare