15.03.2020, 19:16 Uhr

Kommunalwahlen Regensburger müssen nochmal an die Urne – zwei Frauen machen das Rennen wohl unter sich aus

 Foto: uh Foto: uh

Regensburg hat gewählt – und zählt auch schon fleißig aus. Mittlerweile, 19.05 Uhr, sind 132 der 194 Stimmbezirke ausgezählt.

Regensburg. Es bahnt sich eine Stichwahl mit Frauen-Power ab: Dr. Astrid Freudenstein (CSU) liegt vorne, aktuell steht sie bei 27,63 Prozent. Ihr auf den Fersen ist Gertrud Maltz-Schwarzfischer von der SPD mit 22,48 Prozent. Joachim Wolbergs liegt aktuell auf Platz 3. Er liegt bei 18,61 Prozent.


0 Kommentare