20.01.2020, 17:03 Uhr

„Bürgernah und zugleich kämpferisch“ Klare Töne beim CSU-Neujahrsempfang in Donaustauf

(Foto: Hans-Christian Wagner)(Foto: Hans-Christian Wagner)

Mit geballter Kraft trat die CSU beim Neujahrsempfang des Ortsverbandes Donaustauf-Sulzbach für Bürgermeister-Kandidat Christian Blüml und Rainer Mißlbeck, Bewerber um das Amt des Landrates im Landkreis Regensburg, auf.

DONAUSTAUF Nach einer Einführung des Ortsvorsitzenden Wolfgang Weigert und Begrüßungsworten der Landtagsabgeordneten Sylvia Stierstorfer, sowie von Rainer Mißlbeck hielt Dr. Florian Herrmann, Leiter der Bayerischen Staatskanzlei und Staatsminister für Bundes- und Europaangelegenheiten, vor zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern aus Donaustauf und Sulzbach den Festvortrag. „Quereinsteiger“ Christian Blüml selbst trat als letzter ans Rednerpult und präsentierte sich als bürgernah und zugleich kämpferisch. Er prangerte die Versäumnisse der letzten zehn Jahre in Donaustauf und Sulzbach an, allem voran die ausstehende Sanierung der Mehrzweckhalle, der Schule und der Kanäle.


0 Kommentare